Dänisches Bettenlager Handelsgesellschaft m.b.H

Ein Unternehmen der JYSK-Gruppe

Nottendorfer Gasse 11
A-1030 Wien

+49 (0) 4630 - 975-0
+49 (0) 4630 - 975-201

URI: https://com.daenischesbettenlager.at/

 
 
 

Die Erfolgsgeschichte



Lars Larsen, Firmengründer JYSK

„Guten Tag. Ich heiße Lars Larsen und ich habe ein gutes Angebot.“

 

Vor über 35 Jahren eröffnete der Kaufmann Lars Larsen sein erstes Geschäft im dänischen Aarhus. Was als reiner Lagerverkauf von Betten, Matratzen und Heimtextilien begann, hat sich zu einem international agierenden Konzern mit heute mehr als 2.400 Fachmärkten für Schlafen und Wohnen in weltweit 44 Ländern entwickelt: eine für die Branche einzigartige Erfolgsgeschichte!

1984 exportierte er sein Erfolgskonzept vom Fachmarkt-Discounter nach Deutschland. Mit „Qualität sehr preiswert“ etablierte sich das Unternehmen sehr schnell als erfolgreicher Betten- und Einrichtungsfachmarkt.

Im Jahre 2000 expandierte der Betten- und Einrichtungsexperte nach Österreich.

2006 erfolgte der Markteintritt in die Schweiz und 2007 eröffnete die erste Filiale in Frankreich. Seit 2009 bietet das Unternehmen auch in Italien und Spanien das Beste rund um Schlafen und Wohnen. In 2016 erfolgte der Start in Portugal.

Derzeit umfasst das Filialnetz in diesen sieben Ländern mehr als 1.180 Fachgeschäfte, die aus der Zentrale in Handewitt bei Flensburg geführt werden.

Die Geschichte

Lernen Sie Lars Larsen kennen. Entdecken Sie seine Autobiographie – eines der meist gelesenen Bücher Dänemarks.

Die Idee

Gutes muss nicht teuer sein. Unser Geheimnis: Wir kaufen viele Waren im Konzernverbund mit unserer dänischen Schwestergesellschaft JYSK Nordic. So können wir über die hohe Einkaufsmenge den Preis senken, unsere Qualitätsstandards optimal durchsetzen und starke Marken für uns gewinnen. Unsere Kunden haben so die Möglichkeit, hochwertige Betten, Matratzen und Möbel preisgünstig zu kaufen. Kurz: Qualität sehr preiswert.

Die Vision

Wir glauben daran, Dinge immer noch ein bisschen besser machen zu können. Und daran, weiter zu wachsen. Wir wollen mehr, als unseren Kunden einen guten Preis zu bieten: Immer ein Geschäft in der Nähe des Kunden und optimale Kundenberatung sind für uns mindestens so wichtig wie der Preis. Der Einkauf MIT UNS, nicht nur bei uns, soll zum Vergnügen werden. Seit 1979 liegen wir - DÄNISCHES BETTENLAGER und die JYSK-Gruppe- damit auf Erfolgskurs und so soll es auch in Zukunft sein.

Das Konzept

Stellen Sie sich vor, es gäbe einen Fachmarkt, der die Preisvorteile und die Sofortverfügbarkeit eines Discounters mit der Beratung, Vielfalt und Expertise eines klassischen Fachhändlers vereint. Wir haben uns das nicht nur vorgestellt, sondern umgesetzt. Um mit dieser Idee auch weiterhin erfolgreich zu sein, setzen wir ganz stark auf die Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter sowie ein modernes und funktionales Ladenkonzept.

Das Sortiment

Wir sind ein führender Anbieter von Matratzen, Oberbetten und Möbeln. Das überzeugt auch viele Hersteller. Die Zahl hochwertiger Markenprodukte unter den bis zu 4.000 Artikeln in unseren Filialen steigt daher stetig. Auch Sondergrößen und Spezialanfertigungen können problemlos über unsere Filialen bestellt werden.