• Bild
  • Bild
  • Bild
 
 

Internationale Entwicklung

Von der Unternehmenszentrale in Handewitt in Deutschland werden nicht nur die Filialen von DÄNISCHES BETTENLAGER in Deutschland und Österreich geführt. Auch die internationale Expansion nach Süd- und Westeuropa wird von hier aus vorangetrieben.

In der Schweiz, in Frankreich, Italien, Spanien und in Portugal sind bereits rund 200 Filialen etabliert, die unter der internationalen Konzernmarke JYSK firmieren. Diese Zahl soll in den kommenden Jahren kontinuierlich gesteigert werden. Langfristiges Ziel ist es, auch in diesen Ländern flächendeckend präsent und überall leicht erreichbar zu sein.

Mehr über den Gesamtkonzern und seine weltweiten Aktivitäten erfahren Sie unter: www.jysk.com